Volkswirtschaft / Neuigkeiten


   

Vowi-Fußball-Tippspiel 2005/06

Neuigkeiten:
1. Halbjahr 2000
2. Halbjahr 2000
1. Halbjahr 2001
2. Halbjahr 2001
1. Halbjahr 2002
2. Halbjahr 2002
1. Halbjahr 2003
2. Halbjahr 2003
1. Halbjahr 2004
2. Halbjahr 2004
1. Halbjahr 2005
10.07.05
17.07.05
24.07.05
31.07.05
07.08.05
14.08.05
21.08.05
04.09.05
11.09.05
18.09.05
25.09.05
02.10.05
09.10.05
16.10.05
23.10.05
30.10.05

06. November 2005

Natürlich hat A.S. recht in ihrer Replik, zu finden im Gästebuch, auf die Vowi-Neuigkeiten vom 16.10. Mein(e) Kolleg(e)(in) DerDieDas verkürzt und spitzt gerne zu. DerDieDas war wohl am Freitag letzter Woche als Kreide verkleidet an der Tafel, wo die Tagesgerichte nachzulesen sind, versteckt. Und promt erlebte sie folgende Reaktionen auf die Frage, was sie (die Gäste) denn trinken möchten:
Ich weiß noch nicht, was ich nehme, ich muss erst mal in die Karte schauen.
(Paar, bestellen schließlich Apfelwein und Baileys)
Ups! Ich habe mich gerade unterhalten. Ich muss erst in die Karte schauen.
(weiblich, bestellt ein Glas Wasser)
Ich hätte gerne einen guten Wein. Ihr habt doch einen guten Wein?
(männlich, akzeptiert angebotenen Wein)



Der schmale Grad, auf dem sich unsere Gäste zum Teil bewegen, sorgt für ständige Sturz- bzw. Absturzgefahr. Hier zwei Fälle:

Auf die Frage, warum er heute schlecht drauf ist, antwortet ein junger Gast im Steppi-Dialekt:
Ich bin unzufrieden. Aber meine Freundin meint auch, dass ich endlich eine Lehre machen soll. Ich bin nach der sechsten Klassen runter von der ...schule in Bockenheim. Ich hatte echt nichts gemacht. Immer, wenn es Schlägereien gab, stand ich nur daneben. Aber immer haben die Lehrer dann mich dran gehabt. Zweimal hatte ich versucht eine Lehre anzufangen. Habe sie aber immer abgebrochen. Die Ausbilder waren Fieslinge, und es gab nur Ärger. Jetzt hatte ich die Möglichkeit, Hartz IV und so zu beantragen, weißt du, aber eben auch meine Freundin meint, dass ich endlich die Ausbildung machen soll als Barkeeper.

Auf die Frage, wieviel er so am Tag trinkt, erklärt ein Unihänger:
So etwa 20 Flaschen Pils. Zum Frühstück zwei bis drei und dann den Rest im Laufe des Tages. Ich finde, das das gar nicht so viel ist. Früher soff ich viel mehr und habe noch alle möglichen Drogen eingepfiffen. Da war ich dann schräg drauf und so aggressiv. Ich war ja auch 10 Jahre insgesamt im Knast. Ich habe viel Scheiße gemacht, und jetzt habe ich noch den Grünen Star. Ich bin 47 und werde langsam blind. Ich sehe nur so 15%. Zwar kann ich alles grob erkennen, aber beispielsweise dein Gesicht erkenne ich nicht. Aber ich freue mich, denn ich werde nämlich Papa im April oder so. Ja und dann wollen wir auch zusammenziehen, meine Freundin und ich und das kleine Baby. Und bis dahin brauche ich einen Job, denn immer nur von Sozialhilfe leben, geht nicht. Mein Töchterchen, es wird ein Mädchen, soll doch stolz sein auf seinen Papa. Dann gehe ich auch in den Entzug. Das wird schwer, aber ich muss es machen.

IM Vowi