Volkswirtschaft / Neuigkeiten


   

Vowi-Fußball-Tippspiel 2004/05

Neuigkeiten:
1. Halbjahr 2000
2. Halbjahr 2000
1. Halbjahr 2001
2. Halbjahr 2001
1. Halbjahr 2002
2. Halbjahr 2002
1. Halbjahr 2003
2. Halbjahr 2003
1. Halbjahr 2004
11.07.2004
18.07.2004
25.07.2004
01.08.2004
08.08.2004
15.08.2004
22.08.2004 29.08.2004

Sonntag, 5. September 2004



T-Shirts haben viele an. Es gibt sogar Vowi-T-Shirts - bereits in der zweiten Auflage. Manche unserer Gäste scheinen nur ein T-Shirt zu besitzen - es aber so zu lieben, dass sie es faktisch jeden Tag tragen. Der eine Vowi-Wirt trägt mit seinen knapp viermal zehn Lenzen neuerdings immer T-Shirts seiner Heavy-Metal-Götter. Womöglich hängt er sich sogar noch Poster von Rockstars über sein Bett.
Wie dem auch sei, wichtig ist nicht unbedingt das T-Shirt, sondern, dass etwas draufsteht. Und mittlerweile sind Sprüche über Bierbäuche oder wer diesen Körper schuf oder dass man eine Zicke ist nicht mehr ganz oben in den Charts, wie vielleicht auch das Arschgeweih auf der anderen Seite des Körpers weiter unten. Heute zählt die klare politische Botschaft. Zwar ist die Welt genauso kompliziert wie eh und je, aber bei dummen Gegnern muss man es halt einfacher formulieren. (Das ist doch bei manchen Gästen ebenso, erzählen sich die Wirte von Bockenheim bei ihrem Stammtisch einmal im Monat, der...)
Das i-Tüpfelchen ist dann allerdings, wenn auf dem T-Shirt nicht Made in China oder Made in Bangladesch oder Made in Indonesia steht. (Weil man dann, selbst, wenn man nicht regelmäßig den Spiegel liest, weiß, dass man dort mit Hartz IV weit weniger als 345,- Euro pro Person plus 276,- Euro pro Kind im Monat bei Übernahme der Miete und der Heizungskosten einer angemessenen Wohnung für 2 Personen von ca. 60 m² leben muss. Dazu werden Vermögenswerte wie ein angemessenens Auto, eine womöglich selbst genutzte Immobilie, ein Wochendhäuschen, ein Barvermögen von mindestens 4100,- Euro bis maximal 13000,- Euro pro Person nicht angetastet. Mögliche private Altersvorsorge bleibt bei Aktivierung im Rentenalter unangetastet, Kinder haben einen Freibetrag von 4100,- Euro und im Jahr darf man für 750,- Euro pro Person besondere Anschaffungen tätigen.)
Ich will ja gar nicht weiter nerven und die Unterschiede zwischen uns reichen Hartz IVern und den Leuten in der 2-4 Welt aufzählen. Ich will nur sagen, dass man sogar der Drittgrößte Hersteller von T-Shirts nach Fruit of the Loom und Hanes in den USA werden und sogar in Frankfurt einen neuen Laden haben kann und seinen Näherinnen nicht bloß im Durchschnitt (bei einem Verkaufspreis von 100 Dollar) 6 Dollar zahlt:
Der Laden von American Apparel liegt in der Kaiserstraße 23. Natürlich ist man da in den sehr teuren und angesagten Klamottenläden in New York schon viel weiter. Die Firma Body as Billboard bietet in solchen Läden, aber auch in ihrem ebay-shop T-Shirts, Unterwäsche oder Möglichkeiten an, seiner politischen Meinung Ausdruck zu geben, wen man gerne nicht als nächsten Präsidenten hätte.



Für die Vowis ist folgendes Dienstkleidung - natürlich als nicht ersehbare Unterwäsche:



IM Vowi