Volkswirtschaft / Neuigkeiten


   
















Konzerttermine:
18. o. 19. 09.
Einstürzende Neubauten
29. 11.
Ensemble Modern spielt Zappa


Tippspiel 2000/01


Neuigkeiten:
erstes Halbjahr
02. 07. 2000
09. 07. 2000
16. 07. 2000
23. 07. 2000
30. 07. 2000
06. 08. 2000
13. 08. 2000
20. 08. 2000
27. 08. 2000

Sonntag, 3. September 2000



Dies ist das Bild eines Arschlochs. Sein Name ist Clemens Reif. Er sitzt im Hessischen Landtag für die CDU und kann nichts Besseres -in Zeiten, wo ich es keinem Farbigen raten würde, alleine einen Stadtbummel dürch Görlitz zu machen oder gemütlich in Brandenburg an einem der vielen Seen zu campen- als dem Bü90/Grünen Abgeordneten Tarek Al-Wazir bei einer Rede, in der es um die Machenschaften des Ministerpräsidenten ging, zuzurufen: "Student aus Sanaa!", andere wollen gehört haben "Geh doch zurück nach Sanaa!". Eine klare rassistische Anspielung, da Tarek Al-Wazir zwei Pässe besitzt, den jemenitischen und den deutschen. Bedauerlicherweise habe ich keine direkte E-mail von unserem Arschloch gefunden. Entweder war der Webmaster der Seiten der CDU und des Hessischen Landtages zu blöd oder man wollte es einfach nicht. Deshalb hier die E-mail der CDU-Fraktion in Wiesbaden, wo Ihr Euren Gedanken und Gefühlen zu dieser Äußerung freien Lauf lassen solltet.

Nächste Woche gibt es mehr zu den Einstürzenden Neubauten, die bald -siehe links- in Frankfurt spielen werden.

Ich wollte auch noch was über Spaghettiträger erzählen...vielleicht nächste Woche.

Dann gab einer der Köche der Vowi -Karsten- der französischen Feinschmeckerzeitschrift "Nouvelle Cuisine" ein Interview, wo es u.a. um Couscous, heißen Kaffee, dem Mengenverhältnis zwischen Spaghetti und Bolongaise, den Unterschied zwischen Eintopf und Suppe und dem Würzen im allgemeinem ging. Auch davon, da ich es erst übersetzten muß, gibt's später mehr.

Euer IM Vowi