Volkswirtschaft / Neuigkeiten


   

Vowi-Tippspiel
Saison 2002/03




Neuigkeiten:
1. Halbjahr 2000
2. Halbjahr 2000
1. Halbjahr 2001
2. Halbjahr 2001
1. Halbjahr 2002
2. Halbjahr 2002
29.12.02/05.01.03
12.01.03
19.01.03
26.01.03
02.02.03
09.02.03
16.02.03
23.02.03
02.03.03
09.03.03
16.03.03
23.03.03
30.03.03
06.04.03
13.04.03
20.04.03
27.04.03
04.05.03
11.05.03
18.05.03
25.05.03
01.06.03
08.06.03
15.06.03
22.06.03

Sonntag, 29. Juni 2003



Viel passiert ist in der letzten Woche nicht - obwohl Jethro Tull in Mainz gespielt hat, Maik in Paris in einer Art französischen Volkswirtschaft arbeitet, Annabelle und Eggo am Donnerstag vieles und dabei sehr wesentliches miteinander besprochen haben, Günther am Samstagabend auf die Frage, ob im Tannenbaum ebenso viele Gäste, wie in der Vowi seien, den Kopf schüttelte und meinte, daß man es lernen und erdulden muß manchmal dort (in der Vowi oder im Tannenbaum oder auch in einer anderen Kneipe) für faktisch nichts zu stehen, daß Armin, Kathi, Stefan H. und Henrik Geburtstag feierten -Herzlichen Glückwunsch!-, daß viele Cafes zur Zeit leer stehen, daß Andi, der für seine Exfreundin Annette arbeitet, -die wiederum eine Wohnung sucht, da ihr neuer Freund nicht mit in dem Haus der Eltern wohnen kann, weil er Ausländer und Anarchist ist-, bei ihr Pudel-Andi genannt wird, weil er u.a. ihren Pudel regelmäßig ausführt, Olaf endlich wieder gesehen wurde auf der Jordanstraße, die Jordanstraße übrigens im Durchschnitt 2,80 Meter breit, was das Ordnungsamt wissen möchte, um unser Straßenfest im August zu genehmigen, daß man, wenn man betrunken ist -wie Olli T. erläuterte-, oft sehr seltsame Ideen hat, aber fast immer auf verständnisvolle Wirte - und in der Jordanstraße Ecke Homburger Straße- häufig welche aus den neuen Bundesländern trifft, daß Neil Young auf seiner Homepage Stück für Stück seinen neuen Film vorstellt...


IM Vowi