Volkswirtschaft / Neuigkeiten


   

Vowi-Tippspiel
Saison 2003/04


Gespenst in der Mitropa
-virtuell:
Teil 1
Teil 2




Neuigkeiten:
1. Halbjahr 2000
2. Halbjahr 2000
1. Halbjahr 2001
2. Halbjahr 2001
1. Halbjahr 2002
2. Halbjahr 2002
1. Halbjahr 2003 06.07.03
13.07.03
20.07.03
27.07.03
03.08.03
10.08.03
17.08.03
24.08.03
31.08.03
07.09.03
14.09.03
21.09.03
28.09.03
05.10.03
12.10.03
19.10.03
26.10.03
02.11.03
09.11.03
16.11.03

Sonntag, 23. November 2003



Unser Gästebuch funktioniert wieder.
Wie überhaupt unsere Homepage Schritt für Schritt ein wenig renoviert wird. Es sollen Fotos von der Vowi und Euch -unseren Gästen- zu sehen sein, weitere Bilder von Künstlern, die in der Vowi hingen, können betrachtet werden, Notizen zu unseren Whisky-Verkostungs-Besäufnissen gibt es auf den Rezeptseiten, der HR-Beitrag über die Vowi anläßlich des letzten Lokalderbies soll via Quick-Time zu sehen sein, die Speisekarte soll endlich auf den aktuellsten Stand gebracht werden, es soll eine interne Suchmaschine geben, wo man in Ruhe nach seinem Namen auf den Vowis-Neues-Seiten forschen kann und es soll anstatt des Gästebuches ein Forum mit Euren weltbewegenden Beiträgen entstehen.

Weissheiten der letzten Woche:
"Man ist dann alt, wenn man von jüngeren Leuten gesiezt wird!"
"Ich könnte Deine -Zensiert- sein!"
"Ohne Scheiß!"


Gesten der letzten Woche:
"Ich bring' Dich zurück ins Kloster!"
So eine Freundin im Glauben zu unserem einzigsten Katholische Theologie studierenden Gast
"Wie Du Dir das alles merken kannst!"
Ehrlicher Ausruf eines Gastes, als es ans bezahlen ging und der Vowi-Mensch noch wußte ohne es auf den Deckel notiert zu haben, daß der Gast zwei Getränke für jeweils 1,30 in vier Stunden hatte

Im Dezember wird es in unserer Kneipe mehrer außergewöhnliche Abende geben:
3/4 Weich spielt Weihnachtslieder,
ein mehr als bekannter DJ wird Musik auflegen,
Karsten feiert Zappas-Geburtstag,
und die Kleinen Tiere von den zwei kleinen Firmen unweit von uns krönen ihre Weihnachtsfeierlichkeiten in unseren Räumen und dürfen dabei auch wieder hinter den Tresen (natürlich nur für viel Geld)
und wir haben endlich an Weihnachten offen...


IM Vowi