Volkswirtschaft / Neuigkeiten


   


Bundesligatippspiel


Neuigkeiten vom:

12. 09.
05. 09.
29. 08.
22. 08.
15. 08.
08. 08.
01. 08.
25. 07.
18. 07.
11. 07.
04. 07.

Sonntag, 19. September 1999





Nach längerer Zeit haben wir neue Bilder in unserer Kneipe hängen. Zum zweiten mal stellt Manuela -Manu- Landwehr aus. Bald werden auch einige Bilder, sowie ihr Lebenslauf auf unser Homepage zu sehen sein.

Ab sofort bieten wir Federweißer und Süßen von "Matsch & Brei" an. Daneben gibt es jetzt Apfelwein vom Faß ebenfalls von "Matsch & Brei". Dennoch haben wir auf Wunsch auch noch unseren alten Stranz-Apfelwein aus der Wetterau.

Aus Sardinien ist Nina's Mama -Moni- zurückgekehrt. Wie schon zu Beginn des Jahres wird sie Nina in der Küche wieder mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Die Frage der Woche: Ist Eggo (Sächsisch: Ägkou) nun der Alte- oder der Neue Eggo?

Ja, ja die Niederlage der Woche mußte unsere Eintracht und die SPD (von meiner Partei und Pickel-Guido ganz zu schweigen) einstecken. Trotz alledem: Wir halten zur Eintracht und manche auch zur Bundesregierung!
Eine sichere Quelle aus Idar-Oberstein war mehr oder weniger Zeuge des Trillerpfeifenwurfes beim Eintracht-Spiel: weder Eggo -.. du stinkst nach Alkohol-, noch ein OK-Fan, noch irgendwelcher Eintracht-Hardcore-Fans, sondern ein noch ganz junger Bursche war es, der sich hinterher wohl mehr schämte, als alle Anderen.

PS: Übrigens galt Sächsich zu Zeiten Goethes in den "Höheren Kreisen" als schick und wurde nicht, wie heute belächelt oder verspottet. In meinen Ohren klingt ein starkes Hessisch dem Sächsichen nicht unähnlich.

Euer IM Vowi